Woher kommen eigentlich unsere Haarverlängerungen?

Bei Haarverlängerungen gibt es große Unterschiede, was die Qualität und Haltbarkeit angeht. Aber woher kommen unsere Echthaarverlängerungen eigentlich ...

Unsere Echthaarverlängerungen kommen ursprünglich aus Indien. Dort ist es Tradition, dass die Frauen und Mädchen zu besonderen Anlässen ihre ganze Haarpracht opfern. Dieses Ritual wird in den Tempeln vollzogen und dabei entstehen große Mengen an hochwertigem Schnitthaar. Dieses wird gesammelt, gewaschen und entsprechenden Käufern angeboten, womit der Tempel sich finanziert. Bei europäischen Einkäufern ist das indische Haar sehr beliebt, weil es der Haarstruktur der Europäer sehr ähnlich ist. Anders ist es beispielsweise bei chinesischen Haaren. Diese sind fühlbar dünner und eignen sich daher nicht so gut für hochwertige Haarverlängerungen bei europäischen Frauen.

 

Please reload

Auch interessant

Wonderlift gegen Hautalterung

May 9, 2016

Woher kommen eigentlich unsere Haarverlängerungen?

May 9, 2016

Hautanalyse ... wozu??

May 9, 2016

1/1
Please reload

Tags

Please reload

©2018 BY TRENDLINE Nails & Beauty. Design by Kai Hoffmann